BUNDjugend Berlin - Mitmachen, die Erde retten!
IMG_2393

Moderationsworkshop

Was macht eine spannende Talkrunde aus? Mit welchen Tricks arbeiten Günther Jauch und Frank Plasberg? Und wie kannst Du selbst eine interessante Diskussionsrunde leiten? Ein Abend Günther Jauch oder Frank Plasberg sein? Traust Du Dir zu, eine Diskussionsrunde selber zu moderieren? Würdest du spontan „Ja, klar!“ sagen? Oder wäre deine Antwort eher …

Moderationsworkshop
Belarus Flyer 2015

Call for participants: German-Belarussian exchange 2015

“Dealing with The Aftermath” - Consequences, possible solutions and alternatives of conventional energy industry and agriculture.   German-Belarussian youth exchange on agriculture and energy industry Near Minsk (Belarus) from April 6th-17th and in and around Berlin/Brandenburg (Germany) July 22nd-31st. Nutrition and electricity make part of …

permlogo

Green City II – German-Russian Youth Exchange in August 2015

Achtung der Termin für den Russland-Austausch muss verschoben werden. Er wird voraussichtlich vom 1.-10. August 2015 stattfinden. Do you care about the environment? Would you like to make a change in people’s behavior and in the world around you? Do you want to develop your own solutions for greener cities and work on a transformation of the surrounding …

Call for
participants
Sommerfest 2013 2

Interessiertentreffen

Du hast Lust, Dich für den Umweltschutz aktiv zu werden? Du willst Dich in der BUNDjugend Berlin engagieren, weißt aber noch nicht so wirklich, wo und wie? Am 29. Januar um 18.30 Uhr, beim ersten Interessiertentreffen, wollen wir ganz ungezwungen, in einer gemütlichen Runde vegane Lasagne kochen und uns austauschen. Sei es über die “Wir haben es …

Interessiertentreffen
29.01.

Über Uns

Wir sind ein Haufen Jugendlicher, die sich mehr oder weniger regelmäßig in Arbeitskreisen oder zum Vorbereiten von Aktionen, zu Seminaren oder zu Demos treffen. Wir haben es allesamt satt, in der Zeitung von Atommüll oder Artensterben, von Waldrodungen oder Energieverschwendung, zu lesen und hilflos dabei zuzusehen.

Aktion gegen Massentierhaltung

BUNDjugend im Web