BUNDjugend Berlin - Mitmachen, die Erde retten!
Egypt2015_Header

“Growing GRASSroots” – German-Egyptian Youth Exchange 2015

“Growing GRASSroots – Towards greener cities in Egypt and Germany” Call for application for the German-Egyptian youth exchange Green areas in cities are often called the “lungs of a city”. They are good for the air, for the climate and for a better quality of life to the city’s population. Do you like sitting in between the greenery or …

bio_05_15

erneuerBAR* – 19.05.15

Er schreit uns entgegen: Der Biotrend. Egal ob im kleinen Laden an der Ecke, den Biomarktketten oder im konventionellen Supermarkt: Bio ist keine Nischenerscheinung mehr, wegen der man weite Wege in Kauf nehmen oder gar zum nächsten Bauernhof fahren muss. Bio ist nah, erschwinglich und vorhanden.  Aber wie bio ist unser bio wirklich? Kann es sein, dass mir …

Wie Bio ist Bio wirklich?
weltbewusst

StadtführerInnen Einstiegsseminar

Ihr erhält einen Anfänger*innen Kurs wie man selber als Stadtführer*in eine Stadtführung anleitet! Inhaltlich erhält Ihr Input von extern eingeladenen Referent*innen, die Euch ihre nachhaltige Lebensweise  und unterschiedliche Konzepte zu funktionierender Alternativwirtschaft vorstellen.

WELTbewusst &
aboutchange
2015_05_04-GL-IB_Werbung

Seminarreihe: Internationale Begegnungen organisieren und durchführen

12.-14.06. & 20.-21.06.2015 – Jetzt Anmelden Du triffst gern junge Leute aus anderen Ländern und willst wissen, wie man einen Austausch interessant gestalten kann? Du möchtest gern bei der Organisation einer Internationalen Begegnung mithelfen, brauchst aber noch das richtige Handwerkszeug dafür? Oder hast du sogar schon eine Idee für eine neue …

Über Uns

Wir sind ein Haufen Jugendlicher, die sich mehr oder weniger regelmäßig in Arbeitskreisen oder zum Vorbereiten von Aktionen, zu Seminaren oder zu Demos treffen. Wir haben es allesamt satt, in der Zeitung von Atommüll oder Artensterben, von Waldrodungen oder Energieverschwendung, zu lesen und hilflos dabei zuzusehen.

Aktion gegen Massentierhaltung

BUNDjugend im Web