BUNDjugend Berlin - Mitmachen, die Erde retten!
BUNDjugend-TTIP-Berlin

TTIP Aktion am Potsdamer Platz am 18.04

Wie schon überall bekannt gegeben wurde, findet am 18.04 der globale Anti-TTIP Aktionstag statt! NGO’s und Umweltverbände haben sich darauf vorbereitet gemeinsam diesen Tag im Namen des Umwelt- und Verbraucherschutzes zu gestalten. Es ist allgemein bekannt, dass die USA und Europa unterschiedliche Standards haben. Wir möchten selber über diese …

erneuerbar essen slider

erneuerBAR* – Essen.Überall.Zu jeder Zeit.

Tischlein deck dich … aber wer deckt ihn eigentlich? Über die soziale Frage unserer Ernährung Essen. Überall. Zu jeder Zeit. Wo kommt es her, wer macht es und wie gerecht ist unsere Ernährung in Deutschland? Der soziale Aspekt unserer Lebensmittel erscheint nicht bunt gedruckt auf der Packung. Aber offenbar gibt es ihn. Fairtrade-Siegel, Menschen, die …

erneuerBAR*
NTB_Briefbogen_LY2

Das Naturtagebuch 2014

Auch 2014 ging das Naturtagebuch in eine neue Wettbewerbsrunde und uns erreichten viele schöne Naturtagebücher – ob Einzeleinsendungen, Klassen-, oder Gruppeneinsendungen – alles war dabei. Das machte die Bestimmung der Gewinner*innen nicht wirklich leichter, als sich unsere Naturtagebuch-Jury am 20.11.2014 für einige Stunden zusammensetzte und die …

Wettbewerb
2014
AK Klima slider

Das Klimateam ist gestartet!

Fünfzehn motivierte Jugendliche und junge Erwachsene trafen sich Anfang Februar bei uns, um sich einen Weg in das klimapolitische Jahr 2015 zu überlegen. Nach einer Diskussion über die verschiedenen Aspekte des klimapolitischen Engagements – wie Klimaneutralität, Energiewende oder auch Klimaschutz im Alltag – haben wir uns als Schwerpunktthema fürs …

neuer
Arbeitskreis

Über Uns

Wir sind ein Haufen Jugendlicher, die sich mehr oder weniger regelmäßig in Arbeitskreisen oder zum Vorbereiten von Aktionen, zu Seminaren oder zu Demos treffen. Wir haben es allesamt satt, in der Zeitung von Atommüll oder Artensterben, von Waldrodungen oder Energieverschwendung, zu lesen und hilflos dabei zuzusehen.

Aktion gegen Massentierhaltung

BUNDjugend im Web